Ernährung, geht zumindest vegetarisch ohne Zucker und mit wenig Kohlenhydraten und ohne Brot überhaupt? Wer weiß da was?

Morgen streike ich mit. Ich würde gerne was umsetzen. Der Homeserver ist eine HP Z600 Workstation mit zwei Xeon E5640 Prozessoren, 48 GB RAM und hat zwei Seagate Enterprise Capacity Platten. Was wäre umweltfreundlicher? Habe Lichtblick Strom. Ist Qualität, die hält. Ist das ok? Ist das umweltfreundlich genug oder was gäbe es mit gleicher Leistung? Was kostet das? Wer unterstützt da was? Oder so lassen, weil Stromanbieter ausbaut?

Nano Sim Karten und Micro Nano SD Karten sind einfach nur noch menschenverachtend.

Ich bin zu behindert, ein Smartphone zu bedienen. Wisch Gesten und all das Zeug führt ständig dazu, dass das Gerät unerwünschte Dinge macht. Ohne Blackberry Tastatur wäre ich aufgeschmissen. Und nein, die Intelligenz ist sehr gut, ich habe Nervenprobleme zur Steuerung.

Ist dann halt auch eine Art Behinderung, es nicht verstehen zu dürfen. Damit ist es nicht entschieden, ob Freifunk wirklich für Jeden-Menschen mitmach Netz ist. Ich bettel seit viereinhalb Jahren, dass es howto Supernode Seminare gibt und keine Treffen in lauten Lokalen dafür.

Durchhänger mit Supernode Projekt. Ich habe extreme Probleme, zu erkennen, welche IP Adressen in den Anleitungen denen meinen Systems entsprechen. Bei *.*.*.X setzt es ganz aus. Subnet und was öffentliche und nicht-öffentliche IP-Adressen sind, kenne ich.

Ich hatte neuneinhalb Stunden tief und fest geschlafen. Gestern war was mit englischsprachigen Katzen. Mit dem seit einigen Jahren sehr entgifteten Gehirn ist bestimmt was hängen geblieben. Heute verstehe ich Englisch wesentlich besser, als vor 20 Jahren. Motiviert und glücklich.

Auf der Suche nach dem fehlenden }. Die Devs wissen Bescheid.

Okay, Respekt an die Programmiermenschen. Ihr müsst immer ewig warten, bis was fertig kompiliert ist, um zu sehen, ob was funktioniert. Und das Marketing möchte stets mehr. Dazu habe ich nicht die Geduld. Ich finde schon den Neustart einer VM langwierig.

Liebe Followees! Falls Ihr Blinde in Eurer TL habt und Ihr beabsichtigt, Euren Nutzernamen zu ändern, lasst es diese Follower bitte wissen. Sie sehen ja Euren Ava nicht. Hab verzweifelt hier nach wem gesucht und dabei gar nicht bemerkt, dass ich längst schon wieder mit ihm kommuniziert hatte. Hatte ihn schlichtweg für einen neuen Follower gehalten. Das ist irgendwie blöd.

Habe wohl bis Sonntag Zeit frei räumen können. Zeit endlich Infrastruktur ala Freifunk nachzubauen. Teil 1: Server, der Gluon OpenWRT Router Firmware ala Freifunk Aachen baut. Teil 2: Supernode mag nicht, batman mag neues Debian nicht. Sollte ich ein 5 Jahre altes Debian für batman noch haben wollen? Also mit Babel. Und statt fastd wireguard, doch wie Gluon dann bauen? Gibt es eine Freifunk Doku mit Gluon Firmware und Setup für Gateway mit wireguard & babel?

Sicherheitskonzept für die Bundesnetzagentur mit kostenfreien öffentlichen WLAN und kostenfreien anonymen Zugang mit Tor Exit Node. kilo-byte.de/bundesnetzagentur

2/2 Bin mir nicht sicher, ob demokratisch so krasse, aber notwendige Einsparungen akzeptiert werden. Wenn ich sehe, vom welchen Stand viele Menschen ändern sollten.

1/2 Brauche bezahlbaren ÖPNV im Raum Aachen Köln für 100€ Monat bei 12000 km Jahr, also 10 km Fahrt muss 1€ sein.

Die Grundsicherung entspricht in Etwa dem Welt BIP pro Kopf, daher wunder ich mich kaum, damit auch in Etwa den Welt Durschnitt CO2 Fussabdruck zu haben. Mit Armut in den Umweltschutz.

Mein co2 laut Umweltbundesamt 7 Tonnen (bessere Fragebogen), Bundesdurchschnitt über 12 Tonnen, eine Erde sollten nach Adam Ries ca. 4 Tonnen verkraften, 1 Tonne ist weltweites Ziel.

Mein co2 laut WWF 10 Tonnen, Bundesdurchschnitt über 12 Tonnen, eine Erde sollten nach Adam Ries ca. 4 Tonnen verkraften, 1 Tonne ist weltweites Ziel.

Am 08.09 um 11.30 Uhr laden Menschen am Tagebau Garzweiler II zum "TAG DES OFFENEN DENKMALS" ein.
Koordiniert durch die Deutsche Stiftung Denkmalschutz
bieten sie eine Führung zu den vom
Braunkohlebergbau bedrohten Denkmälern an.

weitere Infos:

maps.tag-des-offenen-denkmals.

Show more
Mastodon

mastodon.v3g.de is one server in the network